ihr wisst genau, dass ihr uns liebt

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Was hier los ist
  Wo wir zum Saufen hingehn
  Unsinnige Wörter& Versuch deren Herkunft zu klären
  Unsinnige Wörter II - niemals sagen!
  KSJ, das Leben und der Rest!^^
  Glotz oof!-ouvriez les yeux!
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Ein stiller Beobachter beobachtet
   Tweety stays ironic



http://myblog.de/sukas-lifestyle

Gratis bloggen bei
myblog.de





Was sich reimt ist gut- das tut!

Gesichtet:
K. unglaublich glücklich auf den Gipfeln hoher Berge. Sie hat ihr Facebook-Passwort verloren und fragt Susi ob sie ihr ihres geben kann.
S. ziemlich betrunken vor einem Berg aus Schinkennudeln. Aber sie hat ihn letzten Endes bezwungen.

So geht eben alles gut aus. Mit oder ohne "Berge".
sukas-lifestyle am 24.9.09 11:30


Werbung


So spricht die Prophetin Anne....

Najaaaa najaaa, die Reaktionen sind noch sehr zurückhaltend.
Nichts desto trotz der neuste Gossip aus Cham (wau! Underground-metropole! Und Geburtsort Davids, ich bin mir sicher!)

Gesichtet:

1. A. und K., mit sehr unbefriedigten Mienen das Kino verlassend - "Lauras Stern und der Drache Nian" war wohl doch nicht soo der Reißer.....gewisser B. lässt verlauten, dass "District 9" ein Muss für jeden Science-Fiction-Fan ist - gääääähn. Was ist eure Kino-Empfehlung?

2. B., J., K., K. und S. die Sau rauslassend in einem Tanzetablissement. Hört hört! Nur J. haben sie irgendwas ins Getränk gekippt....

3. Eine mitternächtliche Vision der Prophetin A.: J.B., erhöht zu "Drude", auserwählt von Gottvater El, steigt, wenn die Zeit reif ist, wieder hinab auf die Erde in unterschiedlichen Modi. Am dritten Tage wird er die Seine erkennen und sie küssen, bevor er am 6.10. im Jahre des Herrn 2009 zu Prof. Dirscherl inkarniert. Fortan muss die Seine ihn in seiner inkarnierten Form lieben, so steht es geschrieben. Amen, ich sage euch: Den Alten ist gesagt worden: "Du sollst nicht Ehebrechen", ich aber sage dir: "NIMM DIE ZUNGE!!!"
Und ein Engelschor wird sich erheben, das "Only you" zum Preis des Höchsten singen. Doch die Seine darf seine wahre Gestalt nicht gleich erkennen, er wird sie ächten und zurückweisen. Amen, ich sage euch: Das ist das Messias-Geheimnis.
Wenn dies vollbracht ist, am Ende der Zeit, wird A. auf ihr Feuerrad steigen und gen Himmel fahren.

Bis dahin empfiehlt sie euch übrigens 2 Makk 39 - check it out now!

4. Das Schlammduell zwischen K. und S. musste leider ausfallen. Wer ärgert sich jetzt, dass er seinen Wetteinsatz schon gezahlt hat?

5. K.'s Gesicht ist vorübergehend mit einer Spiegelreflexkamera verwachsen. Rette sich wer kann!

6. Es geht nichts über betrunken in einen Cheeseburger beißen!


Zuletzt möchte ich noch ein Hoch auf S. aussprechen! Sie ist jetzt endlich in jedem Land der Welt volljährig und wir sind gespannt was sie damit anfängt ;-) Darauf einen Gin Tonic - das Kokain unter den Getränken!
sukas-lifestyle am 20.9.09 00:11


Jolene, Julie und Julia

Gesichtet:

- K. und S., die Pläne für ein Schlammcatchen im Aquacur schmieden - es geht zur Sache! Wer ist dabei?
- einsamer Junge, der bekümmert auf sein Handy starrt
- J, in einer fernen Stadt, die bekannt für Country und Whiskey ist, gegen die Schweinegrippe kämpfend - wird er es schaffen oder triumphiert am Ende der Virus?
- K., die heute schon zweimal jubelnd durch ihr Zimmer getanzt ist - droht der Nervenzusammenbruch oder kann es sein, dass sie wirklich etwas sehr sehr glücklich gemacht hat?

Was glaubt ihr?

xoxo
sukas-lifestyle am 17.9.09 01:37


Neues von SuKa, die immer noch für Schwestern gehalten werden

Ey, kieck ma, ey, kieck ma! Da vorne, da vorne steht er. Da vorne steht er, der Peter!
Schicke Klamotten, Mädchen im Arm und schon geht er, schon geht er wieder der Peter.
Ick frahre mir: Wovon lebt er?
Wovon lebt eigentlich Peter?
Man sahre mir: Wovon lebt er! (Wo hat er die ganze Kohle her?)
Wovon lebt eigentlich Peter?

Na, ja, nu, da ha´ ick Peter ma getroffen, ham wamma jequatscht über die janze Jeschischte. Hattama mitjenomm´, im Autochen, da sin dwa´n bisschen durch die Stadt jekruhs´ und äh, na, ja ... weeß o´ni....

Erstma ´n bisschen nachjedacht. Wie find ick´n det jetz´ am Besten raus, mit den, mit den, wie er seine Pinunzen vadiehn tut, wa?
Dacht ick, erstma ´n Kompliment jemacht. Also sach ick so:
Schicket Auto, Schicket Auto, Schicket Auto, Schicket Auto! Alta! Alta!
Na, ja. So langsam, so langsam, langsam, So langsam wird Peter konkreter!
Jetzt bin ick jespannt, denk ick noch so, doch nüscht Jenauet, nüscht Jenauet verrät er.
Ick frahre mir: Wovon lebt er?
Wovon lebt eigentlich Peter?
Man sahre mir: Wovon lebt er! (Wo hat er die ganze Kohle her?)
Wovon lebt eigentlich Peter?

Na, ja, jut, ick hab ma jefragt, wovon lebt eijentli` der Peter, wa? Der hat´n schicket Auto, schicket Wohnung´chen und allet am Start, aber wovom lebt der Typ, ick hab keene Ahnung, wa. Und dit hat er mir im Endeffekt ooch ni´ verraten!
Ka am 17.5.08 17:43


Happy New Year!

Hallo miteinander!

Ich hoff ihr seid alle nicht zu sehr verkatert nach gestern (ich bins nicht, aber wie sollte ichs auch sein?) und ihr hattet ne schöne Feier und der Turm steht noch. Bin schon gespannt auf eure Geschichten spätestens am 3KT!*cheche*

Was hab ich aus diesem Silvester gelernt?
Nachdem ich mir eingeredet hab, dass es sowieso totaaal überbewertet wird, war mein einziges Ziel so oft wie möglich Dinner for one zu sehen. Habt ihr gewusst, dass es noch eine zweite version gibt? eine schweizer version! Die Unterschiede sind minimal und wahrscheinlich nur einem Kenner wie mir aufgefallen....jaja...Ich glaub ich schreib was drüber ins Original!*g*
Naja und um 12 hab ich mal wieder ein Feuerwerk gesehen, was echt schön war. Liegt vielleicht daran, dass ich die letzten male zu besoffen war um was davon mitzukriegen...-.-

However-
ein wunderschönes gutes neues Jahr euch allen!
eure susi,
die sich eusnahmsweise mal an alles erinnern kann....-.-*g*
- am 1.1.07 13:20


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung